... Private Wohnhäuser
 > Gemeinschaftsbauten
... Gewerbebauten
... Städtebau
... Klaus Gauselmann Architekt ... Profil . Kontakt
MdBG
Museum der bayerischen Geschichte in Regensburg
Wettbewerb mit Inga Soll
Der Grundriss des Foyers bildet den historischen Gassenverlauf des Quartiers ab, wobei die beiden Haupteingänge des Museums der Donau und der Altstadt zugewandt sind.
Die aus der Altstadt kommende Straße Unter den Schwibbögen führt direkt in den neuen Stadt- Eingang des Museums und wird als Gasse durch das Gebäude hindurch geführt.
Lageplan
Grundriss OG
Halle im Verlauf der historischen Gasse
Der "Bayern-Himmel" ist Höhepunkt und Schlusspunkt der Dauerausstellung. Der Zugang erfolgt über einen Steg im Luftraum des Foyers.
In den quadratischen Grundriss des Hauptkörpers ist ein Konus eingestellt. Dieser öffnet sich mit einem verglasten Oberlicht zum weiß-blauen Himmel und bietet von einer eingestellten Galerie aus einen imposanten Ausblick auf den Regensburger Dom.
Die anschließende begehbare Dachterrasse ermöglicht darüberhinaus Ausblicke über die gesamte Stadt und die Donau.
© Klaus Gauselmann Architekt
... Impressum
... Datenschutzerklärung